DrogenNEIN DANKE: Volle Pulle Leben -auch ohne Alkohol!

ein Projekt in der Klasse 6c vom 17.4.2012 bis 20.4.2012

Mitgewirkt haben die Schülerinnen und Schüler der 6c mit ihren Lehrerinnen für NaWi (Frau Bierfreund) und für Religion
(Frau Kastner) unter der Leitung der Klassenlehrerin (Fächer Deutsch und Sozialkunde) Frau Belka.

In vorheriger Absprache mit der Klasse hatten wir uns darauf geeinigt, innerhalb des großen Komplexes „Drogen“ vor allem legale Drogen und hier das Thema  „Alkohol“ zu bearbeiten.

Unsere Ziele waren einerseits, die Schüler zu informieren über:

  • Wirkung und Gefahren des Alkoholkonsums insbesondere bei Jugendlichen
  • Jugendschutzgesetz
  • Ursachen für unmäßigen Alkohol- (und Drogen-)konsum

und andererseits, Verhalten zu trainieren und zu bewerten sowie  die Schüler zu sensibilisieren für „gute und schlechte Gefühle“ und Alternativen zu suchen für die Flucht in Drogen- oder unangemessenen Genussmittelkonsum durch:

  • Rollenspiele anhand vorgegebener Situationen, in denen Jugendliche in unserer Gesellschaft mit Alkohol in Berührung kommen
  • Umsetzen einiger Rollenspielszenen in Fotostorys: der Geburtstagssekt ,Alkohol? Nein danke! ,Sprits for kids?
  • Bearbeitung der Fotostorys mit WORD (Bilder bearbeiten, Sprech- und Denkblasen einfügen)
  • Trainieren der Genussfähigkeit  (am Beispiel „Wir genießen ein Stück Schokolade“)
  • Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Entspannungstechniken für alle Sinne

Außerdem besuchten wir die Organisation KARUNA prevent, wo die Kinder einen Mitmachparcours in Gruppen durchliefen.

 

nach oben

 
 

zu den aktuellen Projekten

 
 

zur Startseite